Programmhighlights

4060 2707 max 500© DGN/Claudius Pflug

Die Neurologie ist ein sehr vielfältiges Fach und der Kongress bietet ein umfassendes Update über das gesamte Spektrum der neurologischen Krankheitsbilder. Die fünf großen Bereiche der Neurologie werden in Bench-to-Bedside-Symposien und im Spotlight umfassend behandelt.

Bench-to-Bedside-Symposien
Die Bench-to-Bedside-Symposien geben einen kompakten Überblick über wichtige neurologische Erkranungen wie Multiple Sklerose, Schlaganfall, Bewegungsstörungen, Epilepsie und Hirntumoren – von der Grundlagenforschung bis zur Klinik. Jedes Bench-to-Bedside-Symposium besteht aus drei Sitzungen mit verschiedenen Schwerpunkten und Zielgruppen (2x Wissenschaft/Forschung, 1x Fortbildung).

Spotlight: Höhepunkte des Kongresses
Je ein Vertreter der fünf großen Themengebiete der Neurologie wählt die Programmhighlights des Kongresses aus und stellt diese komprimiert in einem eigenen Referat vor.

Arena: Studien kritisch betrachtet
In diesem Format werden Studien zu Schlaganfall, Multipler Sklerose, Epilepsie und Neurodegeneration kritisch betrachtet. Für einen fairen Schlagabtausch sorgen pro Thema ein Pro- und ein Kontra-Diskutant sowie ein unparteiischer Moderator.

Open Stage: Neuroscience
Das Format "Open Stage: Neuroscience" stellt die Neurowissenschaft auf das Podium. Hier bereiten junge Wissenschaftler aktuelle neurowissenschaftliche Ergebnisse kompakt auf. Die Veranstaltungen laden zum Diskutieren ein und fördern den Austausch zwischen Neurowissenschaftlern aller Disziplinen und Klinikern.

Kontakt

DGN Dienstleistungsgesellschaft mbH
  Reinhardtstr. 27 C, 10117 Berlin
  +49 (0)30-5 31 43 79 30
 

Veranstaltungsort

CityCube Berlin
Messedamm 26
14055 Berlin
www.messe-berlin.de

Veranstalter

DGN logo 2018 vert white de 400 

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.