Einladung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Ihnen den 92. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie 2019 ankündigen und Sie vom 25. bis 29. September 2019 in Stuttgart begrüßen zu dürfen.

Sie erwartet ein spannendes Kongressprogramm – inhaltliche Schwerpunkte bilden personalisierte Therapieansätze, die in vielen Gebieten der Neurologie zunehmend an Bedeutung gewinnen. Sie sind einerseits Resultat eines besseren Verständnisses der molekularen Pathomechanismen neurologischer Erkrankungen, können andererseits aber auch aus innovativen Behandlungsstrategien mittels Neuromodulation oder „Big Data“-Analysen generiert werden. Wir laden Sie herzlich ein, insbesondere zu diesen Themen Beiträge einzureichen und sich aktiv in den aktuellen Forschungsdiskurs einzubringen.

Trotz Schwerpunktsetzung bildet der Kongress aber auch alle anderen relevanten Gebiete der Neurologie sowie aktuelle Themen ab. Die Inhalte der wissenschaftlichen Symposien und Fortbildungsakademie werden von den jeweils zuständigen Kommissionen der DGN zusammengestellt, was Qualität, Aktualität und Praxisbezug gewährleistet. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen diese Themen und innovativen wissenschaftlichen Entwicklungen zu diskutieren und die vielfältigen Zukunfts- und Entwicklungsperspektiven in der Neurologie herausarbeiten zu können.

Gerade junge Kolleginnen und Kollegen möchten wir explizit einladen, Abstracts für Kurzvorträge und Poster einzureichen. Für die Präsentation dieser Arbeiten sind im Kongressprogramm reservierte Zeiten vorgesehen, denn es ist uns ein Anliegen, dem neurologischen Nachwuchs die Möglichkeit zu geben, Forschungsergebnisse und klinische Fälle innerhalb dieser Foren vorzustellen und mit Experten zu diskutieren. Darüber hinaus bieten die Veranstaltungen der „Jungen Neurologen“ attraktive Fortbildungsmöglichkeiten für junge Teilnehmer, deren Kongressteilnahme durch die DGN auch finanziell unterstützt wird.

Wir glauben, dass es uns gelungen ist, ein attraktives und zukunftsweisendes Kongressprogramm zusammenzustellen und möchten Sie herzlich in die „Zukunftsstadt“ Stuttgart einladen. Sie hat jüngst wieder Platz eins im Kulturmetropolen-Ranking belegt, und bietet somit eine Fülle an „neuronaler Stimulation“ und attraktiven Möglichkeiten, sich auch außerhalb des Kongresses zu treffen und auszutauschen.

Im Namen aller Kolleginnen und Kollegen des Departments Neurologie am Universitätsklinikum Tübingen laden wir Sie herzlich zum Kongress ein!

Ziemann

Prof. Dr. Ulf Ziemann
Kongresspräsident

Gasser

Prof. Dr. Thomas Gasser
Kongresspräsident

Lerche

Prof. Dr. Holger Lerche
Kongresspräsident

Tabatabai

Prof. Dr. Dr. Ghazaleh Tabatabai
Kongresssekretärin

 
© Ingo Rappers/Hertie-Institut für klinische Hirnforschung (HIH)
 

Kontakt

DGN Dienstleistungsgesellschaft mbH
  Reinhardtstr. 27 C, 10117 Berlin
  +49 (0)30-5 31 43 79 30
 

Veranstaltungsort

ICS – Internationales Congress Center Stuttgart
Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
www.ics-stuttgart.de

Veranstalter

DGN logo 2018 vert white de 400 

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok